• Deutsch
  • English

Gästebuch

Gabi
schrieb am 01.03.2021

Vielen Dank fuer ihre Lieder
die begleiten mich schon seit den spaeten 70-ger Jahren.
in vielen Texten habe ich mich wieder gefunden und und in manchen traurigen Momenten haben sie mich aufbauen koennen.
lieben gruss

Anna
schrieb am 16.02.2021

Ich habe gerade Ihr Buch "Mönch und Krieger" fertig gelesen;
viele anregende und schöne Gedanken. Auf dass die Utopie Wirklichkeit werde!
Ihre schönen Lieder begleiten mich immer wieder seit ca. 40 Jahren.
Un caro saluto dalla Sardegna!

axel naumann
schrieb am 16.02.2021

Hallo habe gerade Willy2021 gehört wo es um meine Stadt Hanau geht.es ist fast1Jahr her und noch vieles ist noch nicht aufgeklärt oder wird verheimlicht.Am Freitag ist eine Gedenkveranstalung in CPH wo Politiker wieder nur reden aber nichts machen wie du es in Text sagt..Eigentlich mus man sagen wieviele Versionen von Willy mus es noch geben das endlich was pasiert aber es eist gut das jemand solche Texte macht hoffe du kommst wieder mal nach Hanau zu einen Konzert Axel Naumann

Ruth
schrieb am 04.02.2021

Lieber Konstantin,
ich trug einmal den Button „Mein Herz schlägt links“, ich war jung und so optimistisch eine friedliche Gesellschaft mitzugestalten. Wir dürfen jetzt nicht resignieren; ich ertappe mich manchmal dabei und bin erschrocken! Die Gesellschaft braucht Künstler die Ihre Stimme erheben, gegen Unrecht ansingen, solidarisch mit denen sind, deren Menschenwürde brutal missachtet wird - egal welcher Nationalität sie sind! Danke für Deinen unermüdlichen Einsatz gegen das Krebsgeschwür „Faschismus“; man kann Dir dafür nicht genug danken!
2021 werden in Deinen Konzerten Tränen fließen!

Katarina
schrieb am 27.01.2021

Lieber Konstantin,
ich danke dir für dein Lied so schee scho a. Meine Mama ist vor kurzem gestorben und sie mochte deine Lieder sehr. Bei ihrer Beerdigung haben wir dieses wunderbare Lied gespielt. Danke Katarina

Songard Grebe
schrieb am 25.12.2020

Lieber Konstantin, so lange ich denken kann, begleiten mich deine Lieder (und die von Hannes ;-)) und ich kann nur DANKE dafür sagen! Auch für die Konzerte in diesem schwierigen Jahr, und dein Weihnachtskonze rt! Es hilft, um diese schweren Zeiten zu meistern.
DANKE und bleib gesund!

Christian Voigtmann
schrieb am 22.12.2020

Lieber Konstantin, als treue Fans Deiner Konzerte hätten wir in Hannover wieder Deinen Liedern gelauscht. Corona macht alles anders. Darum Dir, Deiner Familie und Deinen Mitarbeitenden auf diesem Weg die besten Wünsche zu Weihnachten und zum Neuen Jahr. Bleibt gesund. Wir freuen uns auf ein Konzert hoffentlich 2021. Viele Grüße Christian

Michael
schrieb am 07.12.2020

DANKE!
Mein ganzes Leben lang hat deine Musik begleitet, dafür DANKE

Dein Hamburger Michael

knoppi
schrieb am 03.12.2020

2
bis zu der Aussage "da guck man weg und geht vorbei". Na ja, vielleicht bis zu Hause in die Kammer um die Kerzen für die nächste Lichterkette rauszuholen. Es hat mich auf Jedenfall auf den Boden der Tatsachen hier im Land zurück geholt.

Mit freundlichen Grüßen
knoppi

knoppi
schrieb am 03.12.2020

1
Hallo Herr Wecker,
ich habe neulich erst wieder Ihr Lied 'Sage Nein' angehört und dachte dabei an einen Zusammenstoß mit einem Neonazi der einen ca. 20-Jährigen gebürtigen Türken drangsalierte. In dem folgenden Handgemenge trat ich ihm in den Schritt und er streifte mich eher als dass er schlug, mit seinem Ellenbogen in die Fresse Kostete mich quasi zwei Zähne im Oberkiefer. Dann kamen ein paar Kumpels des 20-Jährigen und er floh. Wenn ich nach meinem 'Lückenmaul' gefragt wurde und ich die Geschichte erzählte, war die Reaktion i.d.R. von betretenem Schweigen und Themawechsel
zu 2

Hier könnt Ihr spenden

Unterstütze uns auf PayPal Unterstütze uns auf Patreon

Überweisung

Freisinger Bank e.G.

Konstantin Wecker

IBAN: DE11 7016 9614 0105 0005 21

Verwendungszweck (bitte angeben): Weckerswelt TV

Weckerswelt TV

Unterstütze uns auf PayPal Unterstütze uns auf Patreon

Überweisung

Freisinger Bank e.G.

Konstantin Wecker

IBAN: DE11 7016 9614 0105 0005 21

Verwendungszweck (bitte angeben): Weckerswelt TV

Konstantin Wecker informiert

YouTube Video

 

Konstantin Wecker informiert über Weckerswelt TV:

https://www.youtube.com/watch?v=4myDBl76K_w

Die Weckerswelt TV Homepage:

https://wecker.de/de/weckerswelt-tv.html 

Persönlicher Aufruf von Konstantin Wecker für Weckerswelt TV

Ein Leben – ganz – ohne Bühne ist für KünstlerInnen einfach nicht möglich. Und so habe ich mit meinem Team bereits kurz nach Beginn dieser globalen Pandemie für unsere Fans und alle FreundInnen von Poesie und Widerstand immer wieder Konzerte kostenlos gestreamt. Live und digital.

Es kam von Herzen und war in und aus der Not geboren: Wir waren von der umwerfenden Resonanz und dem riesigen Interesse überwältigt. Mittlerweile haben über 400.000 Menschen unsere Konzerte & Videoclips gesehen und gehört.
Wir nannten sie Poesie & Widerstand in stürmischen Zeiten.  

Es war uns ein Bedürfnis, schon bei unserem großen Antikriegskonzert am Ostersamstag zwei AktivistInnen der Kampagne „Rheinmetall entwaffnen!“ zu Wort kommen zu lassen. Bei unserem Konzert zum 75. Jahrestag der Befreiung vom deutschen Faschismus am 9. Mai konnte ich u.a. mit der Musikerin, Holocaust-Überlebenden und unermüdlichen Antifaschistin Esther Bejarano persönlich sprechen. Das hat mir und uns sehr viel Freude gemacht! Diese Erfahrungen haben mit dazu beigetragen, eine lang gereifte Idee lebendig werden zu lassen:

Weckerswelt TV
Poesie und Widerstand in stürmischen Zeiten

Dieses neue TV-Format wollen wir ab 2021 für alle kostenlos auf YouTube streamen. Ich werde mit Kolleginnen und Kollegen musizieren, Gedichte lesen und mit klugen und empathischen Gästen und GastmoderatorInnen anarchischen Gedanken freien Lauf lassen.

Das wird poetisch, menschlich, direkt und immer auch kritisch – einfach 60 Minuten meine Weckerswelt pur: voller Lieder, Poesie, Gedanken, eingespielten Beiträgen und spannenden Gesprächen mit Leidenschaft, Anarchie und Empathie.

Versprochen: Ich höre also nicht auf zu träumen von einer herrschaftsfreien, solidarischen Welt ohne Patriarchat und mit sozialer Gerechtigkeit für alle Menschen. Das bleibt mein Motto auch für unser neues Projekt.
Und dafür brauchen wir wieder einmal eure große Unterstützung:

Wir wollen mindestens drei Mal im Jahr kostenlos für alle Interessierten auf YouTube unser TV-Magazin Weckerswelt TV für Euch streamen.
Mit eurer Unterstützung könnten wir es schaffen, unabhängig und werbefrei zu bleiben und so garantiert kritisch und kreativ zu sein.

Mit dieser Methode wollen wir es schaffen: Patreon.com ist eine Community-Plattform, die es KünstlerInnen und Kreativen ermöglicht, durch monatliche feste finanzielle Unterstützungsbeiträge ihrer Community Visionen und Projekte für alle Interessierten Wirklichkeit werden zu lassen.

Werdet also Teil meiner Community als Patrons und helft uns, unsere Berufung und unsere Leidenschaft weiterhin allen Menschen nahe bringen zu können.

Werdet bitte Patrons und unterstützt Weckerswelt TV monatlich mit einem kleinen oder größeren Betrag (natürlich jeder Zeit kündbar). Patreon ist ein Social-Bezahl-Service-Anbieter, über den KünstlerInnen und Kreative von ihren Fans regelmäßig einen selbstbestimmten Geldbetrag erhalten und dafür ganz konkrete Projekte für alle realisieren können und dafür über die Patreon Website Benefits, Einblicke und exklusive Zusatzinhalte erhalten.

Unsere Patrons ermöglichen damit allen interessierten Menschen, nicht nur den UnterstützerInnen, unsere Sendungen sehen zu können. Denn wir wollen niemanden ausschließen und daher auch keine digitalen Eintrittspreise verlangen.

Hier bekommt ihr alle Informationen und könnt ein Patron werden:
www.patreon.com/weckerswelt_tv

Wem das zu kompliziert ist, kann uns selbstverständlich auch ganz klassisch unterstützen (Infos auf www.wecker.de/weckerswelttv)

Vielen Dank für eure Unterstützung, ich freue mich auf unsere erste Sendung in 2021!

Euer Konstantin

Weckerswelt TV
Poesie und Widerstand in stürmischen Zeiten

gestreamt & kostenlos für alle




 

Subscribe to youtube

Weiter zu Wecker.de

Facebook Youtube iTunes Spotify

Hinweis

Wir sind nicht verantwortlich für Inhalte in hier angegebenen Links. Wir behalten uns vor, ohne Angabe von Gründen ganze Einträge, Textausschnitte oder Links zu entfernen.