• Deutsch
  • English

Gästebuch

Petra Hajek
schrieb am 17.10.2020

Hi Konstantin war in einer österr. Fernsehsendung über mein Leben -rat mal was mein Lieblingslied war Min 18.15 https://www.w24.at/Sendungen-A-Z/Das-Glueck-is-a-Vogerl/Uebersicht?video=19776
- schau es Dir an

MARTIN LINK
schrieb am 05.09.2020

irgendwann in den 70ger Jahren war ich in der Drehleier in München. Dort gab es einmal im Monat ein Programm das hiess: Willi Michel and friends. Da hab ich Konstantin Wecker zum ersten Mal gesehen, wir waren vielleicht 20 Gäste im Lokal. Wir alle waren begeistert, und das hat sich bis heute nicht geändert. Mach weiter so Konstantin, lass Dich nicht unterkriegen

Brigitte Günkel
schrieb am 30.08.2020

Die Notiz zur Beendigung Deiner Aktivitäten HdS spricht mir aus dem Herzen. Diese Corona-Demos halte ich für entschieden gefährlicher als Pegida usw. Da einen sich kreuzgefährliche rechte Vereinigungen, Reichsbürger, tatsächlich besorgte Bürger und Sensationslustige zu Riesenaufmärsche. Wo soll das hinführen? Bei allem Verständnis für all die, deren Existenz durch Corona bedroht ist. Das ist der falsche Weg. lasst Euch nicht vor den Karren spannen. Die Veranstalter haben absolut keine Lösung für Eure Probleme und eigentlich auch keinerlei Interesse an diesen.

maria
schrieb am 23.08.2020

Lieber Konstantin

Auf dem Weg zu neuer Kraft und Energie
alles Liebe – gute Besserung!

„Jeder Augenblick ist ewig“ ist ein Gedicht,
das in dieser sehr bewegenden Zeit
ganz besonders sinn- und wertvoll ist.

maria Ghafier
schrieb am 23.08.2020

Ereignisse im grossen wie im kleinen,
Gedanken an Ungewisses und Böses
kann Verunsicherung und Angst auslösen.

Einen Augenblick nur da sein –
beten oder meditieren,
kann ermutigen und motivieren.

In dieser Stille
kann man für Augenblicke alles sein lassen –
dieses Erleben kann niemand in Worte fassen.

PS.: Dein wunderschöner Vers
„Jeder Augenblick ist ewig“
habe ich schon ein paar Mal verschenkt.
Er passt zu vielen Lebenssituationen.

Monika Schaack
schrieb am 23.08.2020

Danke für den lieben Gruß vom Maulbeerbaum und alle weiteren Gedanken und weiterhin gute Genesung.
In der Hoffnung, am 02.09.2020 Sie in Hanau zu sehen und zu hören und für weitere künstlerische Aktionen daraus Kraft zu schöpfen,
nen lieben Gruß
Moni Schaack ("Willy"-Malerin)

Bernd Kresse
schrieb am 22.06.2020

Vielen lieben Dank für den wunderschönen Beitrag zur ARD Kulturnacht. Freu mich auf ein baldiges Live-Wiederhören und Sehen :-)
Liebe Grüße
Bernd

Gerhard Hallermayer (gh-film)
schrieb am 16.06.2020

Lieber Konstantin,
was für ein Konzert heute in Baden-Baden. Gratulation.
Das ging richtig ins Herz und beflügelt in diesen schwierigen Zeiten.
Wir müssen uns unsere demokratischen Freiheiten und Rechte wieder erkämpfen.
Ich hoffe, wir können uns bald wieder bei Aktionen und Demos begegnen.
Ich freue mich drauf.
Liebe Grüße, auch an dein Team
Gerhard

Elisabeth Schweigler
schrieb am 01.06.2020

Lieber Konstantin, alles erdenklich Gute zu deinem Geburtstag! Viele Jahre sind schon ins Land gezogen, auch für mich....trotzdem und grade deswegen, wünsche ich dir noch viele gesunde Sommer. Ganz liebe Grüße, Elisabeth
PS: Wir freuen uns schon sehr auf den 5. September 2020, Burgarena Reinsberg

Inga Höftmann
schrieb am 13.05.2020

Lieber Konstantin und Team,
ich habe am letzten Samstag das Live Stream-Konzert gesehen und wollte mich einfach mal bedanken. Gerade in dieser merkwürdigen Zeit hält einen so ein Erlebnis über Wasser. Und leider ist es im Moment wichtiger denn je, weil es viele Idioten gibt, die diese Corona-Krise für ihre rassistischen Äußerungen nutzen.
Es ist zwar während dieser Art von Konzert schwierig mit dem Applaudieren, aber ich hoffe, ihr habt den Applaus trotzdem gespürt.
Ganz liebe Grüße und weiter so!!
Inga aus Kiel

Hinweis

Wir sind nicht verantwortlich für Inhalte in hier angegebenen Links. Wir behalten uns vor, ohne Angabe von Gründen ganze Einträge, Textausschnitte oder Links zu entfernen.