Kampagne gestartet
Russland, Belarus, Ukraine: Schutz und Asyl für Deserteure und Kriegsdienstverweigerer

21.09.2022

"(...) Lasst uns unsere FriedensfreundInnen in Russland unterstützen: Es braucht dort eine Massenmobilisierung gegen den Aggressionskrieg, eine Aufforderung an alle russischen Soldaten, sofort den Befehl zu verweigern und zu desertieren. Nur eine Revolte unter den russischen Soldaten kann diesen Krieg sofort stoppen! Und die Älteren unter uns werden sich erinnern: So war es auch in Vietnam - der Anfang vom Ende des US-Angriffskrieges damals war die massenhafte Desertion und die Revolten der einfachen US-Soldaten gegen ihre Offiziere und Generäle. (...)“

schrieb Konstantin Wecker in seinem Antikriegsmanifest vom 2. März 2022. Aktuell unterstützt er daher eine wichtige Kampagne zum sofortigen Schutz und Asyl für Deserteure und Kriegsdienstverweigerer aus Russland, Belarus und der Ukraine.

Wer die Kampagne auch mit seiner eigenen Unterschrift unterstützen will, findet alle weiteren Informationen auf

https://www.weckersblog.de/post/russland-belarus-ukraine-f%C3%BCr-schutz-und-asyl-von-deserteuren-und-kriegsdienstverweigerern

zurück