• Deutsch
  • English

Die Welt muss weiblich werden!

19.08.2020

Liebe Freundinnen, liebe Freunde,

„die Welt muss weiblich werden“ habe ich im März 2019 in einem Beitrag über „Fridays for Future“ und Greta Thunberg geschrieben und das seither in vielen Konzerten zitiert. Heute Abend werden nun drei Künstlerinnen meines Labels „Sturm und Klang“ in der Kulturbühne Hinterhalt ein sensationelles Frauenpower-Live-Stream-Konzert geben:

Tamara Banez, Miriam Green und Sarah Straub.

Mit jeder dieser großartigen Liedermacherinnen stand ich schon mehrmals auf der Bühne und es war jedes Mal eine große Freude, mit diesen leidenschaftlichen Musikerinnen zu musizieren und uns poetisch und politisch auszutauschen und anzuregen. (Dabei entstand zum Beispiel die neue, gegenderte Version meines Liedes „Sage Nein“.)

Es macht mich glücklich, diesen engagierten jungen KünstlerInnen mit „Sturm und Klang“ eine Plattform bieten zu können, von der aus sie sich weiter entwickeln werden und - da bin ich mir sicher - viele engagierte Menschen erreichen und begeistern werden.

Heute Abend um 20 Uhr - ich würde mich freuen, wenn ihr zahlreich bei diesem besonderen Konzert dabei seid!

https://www.youtube.com/watch?v=2LJ2aIP9Nvk

Konstantin Wecker

zurück