• Das ganze schrecklich schöne Leben Songtext Man müsste noch mal fünf, sechs Jahre alt seinund das vergessen, was danach geschehn.Gleich hinterm Haus würde ein Zauberwald […]
  • Schlendern Songtext Einfach wieder schlendern,über Wolken gehnund im totgesagten Parkam Flussufer stehn. Mit den Wiesen schnuppern,mit den Winden drehn,nirgendwohin denken,in die Himmel sehn. Und die […]
  • Was immer mir der Wind erzählt Songtext Es duftet nach Akazien unddein Lächeln duftet auch.Die Winde meinen´s gut mit uns,die Welt nimmt uns in Kauf. […]
  • Alles das und mehr Songtext Sie wagt zu weinen mittendrin,ein Stachel scheinbar ohne Sinn,schreibt ohne Rücksicht auf Gewinn die tiefen Lieder, zwar meistens wird sie […]
  • Liebesdank Songtext Jetzt möchte ich dir endlich einmal dankenDaß du mich schon so lang ertragen hastMeine Zerrissenheiten und mein SchwankenUnd den Ballast Den ich so […]
  • Stirb ma ned weg Songtext Stirb ma ned weg,geh no ned hoamnix könnt ma trostloser sei.Bin ohne di koa Melodiefühl mich so einerlei. Bist doch […]
  • Questa nuova realtà Songtext Was für eine Nacht –so warm und geduldig,setzt euch näher zu uns her,schenk noch einmal ein. Heute spricht mal keinerden anderen […]
  • Kleines Herbstlied Songtext Der Sommer geht vorbei,und all seine Liederlegen sich bis zum Maizum Sterben nieder. Der Sommer geht vorüber,mit ihm ein Fetzen Leben,die Tage […]
  • Sage Nein Songtext Wenn sie jetzt ganz unverhohlenwieder Nazi-Lieder johlen,über Juden Witze machen,über Menschenrechte lachen,wenn sie dann in lauten Tönensaufend ihrer Dummheit frönen,denn am Deutschen […]